• Home
  • Landwirt Strucks

Unsere Landwirte in der Region Niederrhein

Landwirt Jürgen Strucks

Ort: Wachtendonk, Niederrhein
Tiere: Schweine und Rinder
Haltung: Stall- und Weidehaltung

 

Nachhaltigkeit
Jürgen Strucks betreibt im NATURVERBUND nachhaltige Schweine- und Rinderhaltung auf seinem 65 ha großen Landwirtschaftsbetrieb. Die Strohschweine werden mit viel Licht, guter Luft und vor allem auf Stroh gehalten.

In der Kreislaufwirtschaft der land­wirtschaftlichen Erzeugung werden die Felder bei Jürgen Strucks natürlich gedüngt. Der in unseren Haltungssystemen, mit viel Platz und reichlich frischer Luft, anfallende feste Mist ist ein wertvoller Dünger und Humusbildner für die Ackerböden, denn er erhält die Fruchtbarkeit des Bodens und unterstützt die Artenvielfalt und schafft Raum für diverse Kleinlebewesen im Boden. Steigt auf diese Weise der Humusgehalt im Ackerboden dauerhaft an, ist das unschätzbar wertvoll, denn Humus im Boden kann nicht nur Wasser binden, sondern auch große Mengen an CO2. In der Kreislaufwirtschaft der NATURVERBUND LANDWIRTE können in den Ackerböden große Mengen an CO2 gebunden werden.

 

 

 


 

Weitere Informationen aus der Region Niederrhein

LANDWIRTHeinz Schönell

LANDWIRT
Heinz Schönell

UEDEM
SCHWEINE
 

MEHR

LANDWIRTThomas Wirtz

LANDWIRT
Thomas Wirtz

WACHTENDONK
PUTEN
 

MEHR

Strohschweine

Strohschweine

STROHSCHWEINE
 
 

MEHR

Naturverbund Niederrhein
Thönes e.K.
Loeweg 15
D-47669 Wachtendonk

Tel.: 0 28 36 - 91 40-0
Fax: 0 28 36 - 91 40-40
www.naturverbund.de